DAkkS-Kalibrierung: DKD-R-6-1 (Druck) 0-16/25/50bar

Artikelnummer:

Für Druckmanometer (analog und digital)

80,00 zzgl. MwSt.

Werden Druckluft-Manometer für die Hauptuntersuchung (HU) / Sicherheitsprüfung (SP) verwendet, so unterliegen diese der Eich- und Kalibrierpflicht. Eine der Anerkennungsvoraussetzung seit 01.01.2021 für einen SP-Betrieb auf Basis der Verkehrsblattverlautbarung Nr. 190-2020 ist, dass eingesetzte Messgeräte für die Funktionsprüfung von Druckluftbremsanlagen von einem akkreditierten Kalibrierlabor normenkonform kalibriert sind. Die DAkkS (ISO 17025) Kalibrierung sowie die Eichung (DE-M) müssen alle 2 Jahre erfolgen.

Im Akkreditierungssystem AÜK des Bundesinnungsverbandes wird je ein entsprechender Eich- und Kalibriernachweis ebenfalls gefordert, um die Akkreditierungsvoraussetzungen ab 07/2022 zu erfüllen.

Wir können Ihre Druckluft-Manometer kalibrieren und nach den von der Eichbehörde zuständigen Eichvorschriften eichen lassen!

Bauart: Analog und Digital
Messbereich: 0 – 16bar / 0 – 25bar / 0 – 50bar
Genauigkeit: Klasse 1,0

 

Kalibrierumfang:

  • Kleine Wartung und Reinigung
  • DKD-R-6-1: Ablauf C
  • Fünf Kalibrierpunkte (Standard)
  • DAkkS ISO EN 17025 Kalibrierschein

 

Gerne kalibrieren wir für Sie Druckmanometer aller Hersteller!


 

Informationen zum Ablauf:

Nach der Bestellung nehmen wir umgehend Kontakt mit Ihnen auf, um die nächsten Schritte abzustimmen.
Wir klären den Versand und Kalibriertermin mit Ihnen ab.
Sollten Sie vorab noch Fragen haben, können Sie uns gerne telefonisch oder per E-Mail kontaktieren.

Tel.: 08631/1869-0
E-Mail: sales@cartesy.de